Inselrundfahrt

Nach dem Start von Bornholm Flughafen fahren wir entlang der Küste nach Rønne. Hier ist der kommerzielle Hafen, wo es eine Fähre nach Ystad, Køge und Sassnits gibt und weiter vorbei Nørrekås Marina und die Küste entlang nach Hasle, wo Sie die Räucherei und Gebäude auf der Nordseite neben dem Hafen sehen können. Hier gibt es schöne Erholungsorte. Von hier weiter entlang der Küste, wo Sie die kleinen Fischerdörfer und Teglkås Helligpeder, Jon Kapelle Ringebakkerne Granit-Steinbruch und Vang und Hammerhus Ruinen sehen können. Hammershus ist die größte Burgruine Nordeuropas. Dann geht die Fahrt weiter über Hammersee und die Städte Sandvig / Allinge, weiter entlang der Küste nach Tejn und Døndalen wo der größte Wasserfall Dänemarks ist. Dann geht es nach Helligdomsklipperne und Bornholms Kunstmuseum,und weiter nach Gudhjem. Es ist eine schöne Stadt mit einem kleinen Hafen und schönen gemütlichen Häusern, und von hier geht ein kleines Schiff zu der Insel von Christianø ab. Es gibt auch eine Räucherei, und viele gemütliche Restaurants. Viele müssen auf dem Hafen ein Eis essen. Es gibt noch viel anderes in Gudhjem zu erleben . In dem Ort Melsted, der kurz vor Gudhjem liegt, gibt es einen Bauernhof Museum.

Weiter entlang der Küste sehen Sie die Fischerdörfer Bølshavn und Svaneke die eine besondere Sehenswürdigkeit sind. Ein dreieckiges Wasserturm von dem weltberühmten dänischen Architekten Jørn Utzon, der auch das Sydney Opera House in Australien entworfen hat, ist der Wahrzeichnen. Svanekes. Svaneke ist durchaus eine schöne Stadt mit Bierbrauerei, schöne Häuser und mehr. Weiter entlang der Küste vorbei sehen Sie den Fischerdorf Årsdale, der eine schöne Mühle als Museum hat und weiter nach Neksø (das auch als Nexø geschrieben wird) . Nekso hat den größten dänischen Fischereihafen der Ostsee und jetzt mit einem Sommer-Route nach Kolobrzeg (Kolberg) in Polen. Damals, wo die Fischerei auf ihrem Höhepunkt in der Ostsee war, war der Hafen immer mit Fischerbooten gefüllt. Wir fahren entlang der Küste und jetzt sehen Sie die Veränderung der Landschaft von Felsen zu Sand. Wir passieren Balka Strand mit seinem feinen Sand und Snogebæk mit seinem Hafen, seiner Räucherei und Schokoladenfabrik. Wir runden die Südspitze, die Dueodde genannt wird, von seinem feinen Sandstrand berühmt, und vielleicht einer der schönsten Sandstrände in Nordeuropa. Er wird jedes Jahr von vielen Menschen besucht.

Die Fahrt geht weiter entlang der Küste vorbei an den östliches und westliches Sømark .Östliches Sømark hat einen kleinen Hafen und eine Räucheri. Wir fliegen weiter vorbei an den Ort Arnager, der auch eine Räuchei hat. Arnager hat die längste Holzbrücke neben einem kleinen Hafen der Insel. Danach landen wir in Flughafen Bornholm.

eos350d 005 luftfoto aften 20.07.2006 065 luftfoto aften 20.07.2006 076 luftfoto aften 20.07.2006 059 luftfoto aften 20.07.2006 029 middelalder center 003