Dueoddetur

Nach dem Start von Flughafen Bornholm sehen Sie kurz Ronne, die größte Stadt der Insel und von hier geht es weiter nach Nylars wo Sie die Rundkirche sehen können. Weiter südlich nach Aakirkeby wo Sie NaturBornholm und ein Automuseum sehen können. Die Route führt weiter nach dem Ort Pedersker wo es zum Beispiel Weinfelder gibt. Weiter zur Küste von Bornholm ist Snogebæk bekannt für sein netter Hafen, seine Räucherei und Schokoladenfabrik. Wir runden die Südspitze, die Dueodde heißt, und die für ihren feinen Sandstrand bekannt ist, und vielleicht einer der schönsten Strände Nordeuropas ist. Früher wurde Sand wegen seiner feinen Struktur an den Sanduhren verwendet. Dueodde wird von vielen Touristen jedes Jahr besucht. Die Tour geht weiter entlang der Küste vorbei, zu dem östlichen und westlichen Sømark. Östliches Sømark hat einen kleinen Hafen und eine Räucherei. Weiter entlang der Küste zu dem Ort Arnager. Hier gibt es auch eine Räucherei. Arnager hat die längste Holzbrücke, die zu einem kleinen Fischereihafen weiterführt.

Wir landen kurz danach in Bornholm Flughafen.

luftfoto  20.07.2006 009 luftfoto  20.07.2006 012 luftfoto  20.07.2006 013 luftfoto  20.07.2006 015 luftfoto  20.07.2006 018 luftfoto  20.07.2006 027